Montag, 25. Mai 2020

Gründe um in ein Burnout zu fallen, und wieder raus zu kommen...

Auch heute möchte ich wieder etwas aus meinen Beratungen erzählen.
Ich möchte Dir hiermit aufzeigen, wie man in ein Burnout geraten kann, oder womöglich auch eine körperliche Attacke, und wie Du es verändern, aufhalten kannst.
Es wurde über einen Mann gesprochen, total liebevoll, "eigentlich", aber durchweg im Stress. 40-Stunden-Woche Arbeit, zusätzlich noch abends ein Job in der Kneipe.
Dieser Mensch ist andauernd unter Strom, hat keine Zeit über sich, sein Leben nachzudenken, und vor Allem hat er die Wahrnehmung für seinen Körper verloren.
Aus der Routine raus, ständig funktionieren zu müssen, fällt ganz viel, so gut wie Alles andere "hinten runter".
In solchen Zeiten kann es auch passieren, dass man sich unter ganz vielen Menschen vollkommen alleine fühlt, niemanden anderen so wirklich "fühlen" kann. (Ich weiß, wovon ich spreche  ).
Das einzig mir Bekannte, was helfen kann, ist ein sehr vertrauter Kontakt zu einem Menschen, der einen kennt, der an Herzenswärme erinnern kann, der die Wahrnehmung für einen selbst aufzeigt, alleine durch einen warmen Kontakt.
So war es auch eben in dem Gespräch. Meine Gesprächspartnerin hat diesen Mann, den sie schon ganz lange kennt, nach einer sehr langen Kontaktpause, daran erinnert, WER er ist, sein kann. Alleine das ist schon ein Impuls, wieder über das eigene Leben nachzudenken.
Solltest Du gerade in so einer Situation sein, geh in den Kontakt mit jemandem, der Dich kennt, anders kennt, ohne Stress, ohne Deinem Gefühl, funktionieren zu müssen. Und, dann fühlen, fühle, was es mit Dir macht...
Auch hier freue ich mich sehr, wenn Du mich an Deiner Erfahrung teilhaben lässt.
Hey, und sollte wirklich ein Gedanke aufkommen von, wow, das schaffe ich nie,
aber natürlich wirst Du das schaffen . Weil, nach meinem Empfinden, glücklich und zufrieden zu sein, ist unser natürlicher Zustand 👍. Das was passieren sollte, eine Rückerinnerung an das, was ja sowieso in Dir ist...


Keine Kommentare:

Kommentar posten